Film

Der vergangene und neueste Kawasaki „Ninja“ ist da! Der Film „Top Gun Maverick“ wird am 27. Mai gleichzeitig in Japan und den USA veröffentlicht │ WEB Young Machine | Neue Motorrad-News

Das Vorgängerwerk „Top Gun“, das 1986 veröffentlicht wurde und die meisten Mobilisierungen in den Vereinigten Staaten verzeichnete, ist eine Geschichte, die sich auf Kampfflugzeuge konzentrierte, aber es blieb stark im Gedächtnis von Motorradfans, wie die Kawasaki GPZ900R ansprechend gezeichnet. ist. Am 27. Mai 2022 erscheint das neueste Werk „Top Gun Maverick“, das erstmals seit 36 ​​Jahren die Fortsetzung sein wird.

Die vorherige Arbeit, die den Boom von MA-1, Ray-Ban-Sonnenbrillen und Kawasakis „Ninja“ GPZ900R auslöste.

Der Film „Top Gun“, der die Frustration und die glorreichen Tage von Pilotenasskandidaten zeigt, die der Elite-Ausbildungsschule der US Navy-Piloten angehören, die allgemein als „Top Gun“ bekannt ist, wurde im Dezember im Mai 1986 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Als es in Japan veröffentlicht wurde, wurde es aufgrund der visuellen Schönheit der Action des Kämpfers und der Musik, die immer noch in den Ohren der Fans bleibt, ein großer Hit.

Kawasaki | GPZ900R | T4

Die GPZ900R (Motorrad) + T4 (Flugzeug), die ich 2013 aufgenommen habe, als ich die Air Self-Defense Force / Irima-Basis besuchte, stammen beide von Kawasaki. Es gab viele Motorradfahrer, die sich nach einer solchen Figur sehnten. * GPZ900R: „Kumicho“

In diesem Film gab es eine Szene, in der die Hauptfigur „Maverick“ auf einem Motorrad sprintete, und viele Fans waren vom Erscheinen der in dieser Szene verwendeten Kawasaki „GPZ900R“ „getroffen“. Es ist vielleicht keine Übertreibung zu sagen, dass dies die Position des GPZ900R in Japan etabliert hat.

Auch die Militärjacke „MA-1“ und die Ray-Ban-Sonnenbrille der Hauptfigur erlebten einen großen Boom und waren damals bei jungen Leuten sehr beliebt. Einige Leute erinnern sich vielleicht daran, dass der sogenannte „Pachimon“ weit verbreitet war und versehentlich als sepiafarbene Erinnerung an die Showa-Ära in den Bekleidungsgeschäften in den Vororten und A * in Ueno gegriffen wurde. Nun, das Original war teuer und das Pachimon war billig, also gab es eine Situation, in der die armen Schüler der Mittel- und Oberstufe es damals nur kaufen konnten, also verzeihen Sie mir bitte. Was für eine Verteidigung …

Übrigens soll MotoGP-Fahrer Maverick Viñales diesen Namen bekommen haben, was für einen Spanier selten ist, da sein Vater ein Fan dieses Films war. Wie auch immer, damals schien die Episode die Herzen von Motorradfahrern auf der ganzen Welt zu berühren.

Ruhm GPZ900R

Die Kawasaki „GPZ900R“ wurde 1984 geboren und war damals das schnellste Motorrad der Welt. Es ist eine Supermaschine, die den Ruhm des 900 Super 4 von 1972 erbt, der sogenannte Z1. Der Motor war mit einem wassergekühlten DOHC-4-Ventil-Parallel-4-Zylinder-Motor ausgestattet, und die neu eingeführten Mechanismen wie ein sekundärer Ausgleich und eine seitliche Nockenkette wurden danach zum technischen Standard. Auch die aerodynamischen Eigenschaften sind hervorragend und der CD-Wert beträgt 0,33, was für damalige Verhältnisse erstaunlich ist. Der 908-cm3-Motor erzeugte 115 PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von über 240 km / h und einer Beschleunigung von 0 auf 400 m in 10,976 Sekunden. Die Räder, die in der ersten Generation 16 Zoll vorne und 18 Zoll hinten waren, wurden später auf 17 Zoll vorne geändert.

Der 1985er ZX900-A2 (US-Spezifikation) wurde 1986 im Film „Top Gun“ verwendet, und die Karosseriefarbe war „Ebony x Fire Cracker Red“. Die europäische Spezifikation (A3) des nächsten Jahres nahm ebenfalls eine ähnliche Farbe an. Nachfolgend finden Sie eine Liste des ursprünglichen Modells, schwarz x rot US-Spezifikationen und europäische Spezifikationen, also vergleichen Sie sie bitte. Es gibt einige sichtbare Unterschiede, z. B. die Höhe des Lenkrads, die Art und Weise, wie das Logo eingefügt wird, und das Vorhandensein oder Fehlen von Seitenreflektoren.

1984 ZX900-A1 ● Fire Cracker Red x Metallic Grey Stone (US-Spezifikation)

1984 ZX900-A1 ● Fire Cracker Red x Metallic Grey Stone (US-Spezifikation)

1984 ZX900-A1 ● Kracherrot x metallicgrauer Stein (europäische Spezifikation)

1984 ZX900-A1 ● Kracherrot x metallicgrauer Stein (europäische Spezifikation)

1985 ZX900-A2 ● Ebony x Fire Cracker Red (US-Spezifikation)

1985 ZX900-A2● Ebony x Fire Cracker Red (US-Spezifikation)

1986 ZX900-A3 ● Ebony x Fire Cracker Red (europäische Spezifikation)

1986 ZX900-A3● Ebony x Fire Cracker Red (europäische Spezifikation)

Das oben abgebildete „Fire Cracker Red“ ist auch der Farbname des im Februar dieses Jahres erschienenen „Z900 50th Anniversary“.

Sky-Action auf der Suche nach Realismus!

Top-Gun-Maverick

Veröffentlichtes Teaser-Material.

Im neusten Werk „Top Gun Maverick“ feierte Schauspieler Tom Cruz, der im Vorgängerwerk die Hauptfigur Maverick spielte, erneut ein Comeback als Maverick, auch bekannt aus „Session“ Miles Teller und „Noah Promised Boat“. Die preisgekrönte Schauspielerin Jennifer Connelly, der Darsteller Ed Harris aus „The Rock“ und Val Kilmer, der im vorherigen Werk Mavericks Rivalen „Iceman“ spielte, werden ebenfalls auftreten, und eine hinreißende Besetzung wird sich versammeln. Als Regisseur wurde Joseph Kosinski ausgewählt, der sich mit Tom in „Oblivion“ zusammengetan und durch seine originelle Sci-Fi-Action Popularität erlangte, und der Produzent war ein talentierter Produzent, der in „Pirates of the Caribbean“ an der Spitze Hollywoods regierte ” Serie. Er wird Jerry Bruckheimer sein. Christopher McQuarrie, der als Regisseur der „Mission: Impossible“-Serie bekannt ist und einen guten Ruf als Toms Verbündeter hat und den Oscar für das Drehbuch gewann, schloss sich dem Drehbuch an, und die Macher von Hollywood versammelten sich.

Tom verbirgt nie die Freude, einen denkwürdigen Titel neu zu erschaffen. „Für mich ist ‚Top Gun‘ eine Liebeserklärung an das Fliegen. Alle Flugszenen (im Film) sind echt“, sagte er und drückte begeistert seine Leidenschaft für das Fliegen am Himmel aus. Tom selbst sagte: “Flugszenen.” Is all real“, und es entsteht eine superstarke Sky-Action, die Realismus verfolgt.

Was das betroffene Motorrad betrifft, hat der Trailer bereits den Auftritt von Kawasakis Hypersportmodell Ninja H2R veröffentlicht, das zusammen mit GPZ900R auf dem Laufsteg läuft. Die GPZ900R, die für die schnellste der Welt steht, und die derzeit schnellste Maschine der Welt, die Ninja H2R, werden das Bikerherz wieder höher schlagen lassen!

Der „Ninja H2R“, der zeitlich begrenzt (Auslieferung war Juni 2021) in Form einer fortlaufenden Produktion des Modells 2020 verkauft wurde, wird nun eingestellt. Da sich die Veröffentlichung von „Top Gun His Maverick“ aufgrund der Corona-Katastrophe im Jahr 2022 verzögerte, war es zum Erscheinungszeitpunkt vergriffen. Es war ein Modell ausschließlich für den geschlossenen Kurs mit einer enormen Leistung von 310 PS / 14000 U / min (326 PS, wenn Stauluft unter Druck gesetzt wurde). Der Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beträgt 6,05 Millionen Yen.

Top-Gun-Maverick

In der vorherigen Arbeit war Maverick an Bord der F-14 Tomcat, dem Jäger der 4. Generation der US Navy, aber diese Arbeit ist die F / A der 4,5. Generation, der Zeit, als der Jäger der 4. Generation erheblich renoviert wurde. -18E / F Gehen Sie an Bord der Super Hornet. Es ist ein Kampfflugzeug, das von der ehemaligen McDonnell Douglas und der aktuellen Boeing abgefertigt wurde, und es wird gesagt, dass die Größe des Flugzeugs aufgrund einer umfassenden Renovierung eine Nummer größer als die des D-Typs ist. Dieser trägerfähige Jäger, der in der US-Marine eingesetzt wird, kann seine Flügel zur Lagerung um 90 ° biegen. Wird Pete den einsitzigen F/A-18E aus dem Cut ins Spiel reiten? Es schürt Erwartungen.

Tom Cruise, der die Hauptfigur Maverick spielt. Du bist zu alt!

Miles Teller, der einen neuen Charakter spielt. Was ist das für eine Rolle?

[YouTube video]Letzte Ankündigung zum Film „Top Gun Maverick“.

* Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieses Artikels zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der ursprünglichen Website gilt und seine Authentizität in der Zukunft nicht garantiert, und dass der Inhalt aufgrund des Zeitablaufs nach der Veröffentlichung möglicherweise unvollständig ist. bitte gib mir. * Preisinformationen enthalten Steuern, sofern nicht anders angegeben.

Maschine des Jahres 2021

About the author

vrforumpro

Leave a Comment