Widget

10 großartige iPhone-Startbildschirm-Widgets für den Einstieg

Fünf iPhone-Startbildschirm-Widgets.

iPhone-Startbildschirm-Widgets haben die Welt im Sturm erobert! Ab iOS 14 können Sie jetzt Ihren iPhone-Startbildschirm mit mehreren Widgets anpassen. Aber wie macht man das? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Widgetschmied

Zwei Widgetsmith-Widgets auf zwei iPhones.

Widgetsmith ist ein benutzerdefinierter Widget-Builder, der anpassbare Vorlagen für verschiedene Arten von Widgets enthält. Sie können Ihren eigenen Kalender, eine Erinnerung, eine Weltzeituhr, ein Foto, einen Text oder ein Wetter-Widget erstellen.

Mit Widgetsmith können Sie die Schriftarten, Farben und Layouts ändern, sodass Sie den Startbildschirm wirklich zu Ihrem eigenen machen können.

VERBUNDEN: So erstellen Sie benutzerdefinierte Widgets auf dem iPhone

Klebrige Widgets

Einkaufslisten in Sticky Widgets für iPhone.

Sticky Widgets überträgt diese kleinen rosa und gelben Post-its von Ihrem Schreibtisch auf den Startbildschirm Ihres iPhones. Sie können ein Widget in klein, mittel oder groß hinzufügen und ihm dann direkt vom Startbildschirm aus Text hinzufügen. Tippen Sie einfach auf ein Widget, um den Text zu bearbeiten.

Die App hat einen klassischen gelben Hintergrund und eine Filzstiftschrift. Es gibt jedoch viele verschiedene Möglichkeiten, den Hintergrund oder den Schriftstil zu ändern.

VERBUNDEN: So fügen Sie Ihrem iPhone-Startbildschirm Haftnotizen hinzu

Widgeridoo

Zwei Widgeridoo-Widgets auf zwei iPhones.

Widgeridoo ist ein fortschrittlicher, blockbasierter Widget-Builder für das iPhone. Während Widgetsmith Ihnen anpassbare Vorlagen bietet, können Sie mit Widgeridoo das gesamte Widget anpassen und steuern.

Sie erhalten ein rasterbasiertes System, in dem Sie Zeilen und Spalten hinzufügen oder entfernen können. Sie können jedem Block auch verschiedene Datentypen hinzufügen, um ein Widget zu erstellen, das mehrere Datentypen anzeigt.

Freiräume

Löschen Sie Leerzeichen auf zwei iPhone-Startbildschirmen.

Während Sie in der Scriptable-App Widgets mit transparentem Hintergrund erstellen können, um Ihrem iPhone-Startbildschirm leere Bereiche hinzuzufügen, gibt es einen einfacheren Weg: Clear Spaces!

In dieser App können Sie kleine oder mittelgroße Widgets mit dem gleichen Hintergrund wie das Hintergrundbild Ihres iPhones erstellen. Dann fügen Sie einfach das Widget hinzu, teilen der App mit, wo sie es auf dem Startbildschirm platzieren soll, und sie kümmert sich um den Rest!

VERBUNDEN: So erstellen Sie Widgets mit transparentem Hintergrund auf dem iPhone

Erinnerungen

Die Reminders und TickTick Widgets auf drei iPhones.

Die Reminders-App für das iPhone ist ein ziemlich guter einfacher Task-Manager. Sie können Aufgaben einfach aufzeichnen und mit Freunden und Familie teilen. Wenn Sie Aufgaben verfolgen möchten, ohne die App zu öffnen, fügen Sie einfach das Erinnerungen-Widget zum Startbildschirm hinzu. Die mittleren und großen Größen zeigen sogar mehrere Aufgaben.

Sie können auswählen, ob Erinnerungen aus einer Liste oder einem Filter angezeigt werden sollen. Das Reminders-Widget ist jedoch in Bezug auf die Informationsdichte zu kurz. Wenn du mehr Erinnerungen auf dem Bildschirm sehen möchtest, probiere die Apps TickTick oder Todoist aus.

Alternativ können Sie die Widgetsmith-App verwenden, um ein Erinnerungs-Widget zu erstellen. Anschließend können Sie es anpassen, um Ihrem Startbildschirm eine einzigartige Ästhetik zu verleihen.

Fantastisch

Fantastische und Kalender-Widgets auf drei iPhones.

Fantastical ist zweifellos die beste Kalender-App für iPhone und iPad. Außerdem können Sie die grundlegenden Funktionen, einschließlich der hervorragenden Widget-Sammlung, kostenlos nutzen! Fantastical hat Widgets für anstehende Termine und Aufgaben, eine Kalenderansicht und mehr. Es gibt auch ein großes Widget, das all das kombiniert.

Wenn Sie jedoch keine Drittanbieter-App verwenden möchten, probieren Sie das integrierte Kalender-App-Widget aus.

Fotos

Fotos-Widgets auf zwei iPhones.

Ein Fotos-Widget zeigt zufällige Fotos aus Ihrer Bibliothek und dem Abschnitt „Für Sie“ in der Fotos-App sowie alle, die Sie tagsüber aufnehmen. Es kann eine großartige Möglichkeit sein, Erinnerungen wieder aufleben zu lassen, ohne ein Foto als Hintergrundbild zu verwenden.

Das größte Problem mit dem Fotos-Widget ist, dass Sie nicht steuern können, welches Foto wann angezeigt wird. Sie können jedoch die Widgetsmith-App verwenden, um ein Widget zu erstellen, das ein einzelnes Foto oder mehrere aus einem bestimmten Album anzeigt.

VERBUNDEN: So fügen Sie Fotos zu Ihrem iPhone-Startbildschirm hinzu

Musik

Musik-Widgets auf drei iPhones.

Die neuen Widgets für iOS 14 unterstützen keine Interaktion. Sie können jedoch ein Musik-Widget erhalten, das anzeigt, welcher Titel gerade abgespielt wird, Alben, die Sie kürzlich abgespielt haben, und alle Wiedergabelisten, die Sie auf Apple Music haben.

Wenn Sie die Spotify-App verwenden, können Sie dafür dieselben Widgets erhalten. Es hat sogar eine coole Funktion, die den Widget-Hintergrund automatisch auf das Albumcover umstellt.

Wenn Sie lieber nur ein kleines Widget für Apple Music oder Spotify haben möchten, das den gerade gespielten Song anzeigt, schauen Sie sich TuneTrack an.

Um ein interaktives Apple Music-Widget zu erhalten, müssen Sie eine Drittanbieter-App wie Soor verwenden. Es gibt Ihnen Zugriff auf die gesamte Apple Music-Bibliothek, zusammen mit all Ihren Wiedergabelisten. Es hat auch interaktive Widgets, mit denen Sie Titel abspielen, anhalten und wechseln können.

Abkürzungen

Shortcuts Widgets auf drei iPhones.

Die Kurzbefehle-App verfügt über drei verschiedene Widgets, mit denen Sie Kurzbefehle direkt vom Startbildschirm aus auslösen können. Das kleine Widget zeigt eine Verknüpfung, das mittlere vier und das große acht.

Es gibt auch einen sehr guten Grund, das Shortcuts-Widget über den Startbildschirmsymbolen zu verwenden. Immer wenn Sie eine Verknüpfung über das Shortcuts-Widget auslösen, funktioniert es im Hintergrund, ohne die Shortcuts-App zu öffnen. Im kompakten Menü, das oben auf der Startseite angezeigt wird, können Sie Text eingeben oder eine Auswahl treffen.

VERBUNDEN: So organisieren Sie Verknüpfungen in Ordnern auf iPhone und iPad

Nachrichten

Nachrichten-Widgets auf zwei iPhones.

Möchten Sie die neuesten Nachrichten oder Artikel von Ihren bevorzugten Websites direkt auf dem iPhone-Startbildschirm lesen? Dank des Apple News-Widgets ist dies möglich.

Sie können auch die neuesten Artikel von Websites über RSS-Reader wie Lire, Reeder 5 und Elytra abrufen. Alle drei haben hervorragende Startbildschirm-Widgets, die regelmäßig im Hintergrund aktualisiert werden.

So fügen Sie Widgets zum Startbildschirm hinzu

Das Hinzufügen eines Widgets aus einer der oben beschriebenen Apps ist ganz einfach. Tippen Sie zunächst einfach auf einen leeren Bereich des Startbildschirms und halten Sie ihn gedrückt, um den Bearbeitungsmodus zu aktivieren.

Tippen Sie anschließend oben links auf das Pluszeichen (+).

Tippen Sie auf das Pluszeichen (+).

Sie sehen dann eine Liste mit vorgeschlagenen Widgets und Apps, die diese unterstützen. Tippen Sie auf eines, um alle verfügbaren Widgets anzuzeigen. Sie können auch nach links oder rechts wischen, um eine Vorschau aller Widgets anzuzeigen.

Tippen Sie auf ein Widget, um alle verfügbaren Widgets anzuzeigen.

Tippen Sie auf „Widget hinzufügen“, um es zum Startbildschirm hinzuzufügen.

Zapfhahn "Widget hinzufügen."

Tippen und halten Sie ein Widget und bewegen Sie es dann mit Ihrem Finger über den Bildschirm. Sie können diesen Vorgang wiederholen, um weitere hinzuzufügen oder sogar Widgets übereinander zu stapeln.

Wenn sich Ihr Widget an der gewünschten Stelle befindet, tippen Sie auf „Fertig“, um das Layout Ihres Startbildschirms zu speichern.

Zapfhahn "Getan."

VERBUNDEN: So erstellen Sie einen Widget-Stack auf Ihrem iPhone-Startbildschirm

About the author

vrforumpro

Leave a Comment