Film

„Odd Taxi“-Verfilmung. Eine Welt, in der der Held, der nicht vom Heldentum betrunken ist, ruhig aus einem Taxi schaut | CINRA

Hauptbild: © PICS / Film Otogawa Transportation Partners

Der Anime „Odd Taxi“, der mit großartigen Besetzungen und Musik auf sich aufmerksam macht, wurde verfilmt

Von April bis Juni 2021 wurde der Anime „Odd Taxi“ um Mitternacht auf TV Tokyo ausgestrahlt. Die Filmversion „Movie Odd Taxi in the Woods“ kommt ab dem 1. April landesweit in die Kinos.

Die Hauptfigur der Geschichte ist Otogawa, ein privater Taxifahrer. Er trennte sich als Kind von seinen Eltern und lebte alleine, versuchte aber, sich möglichst nicht auf andere einzulassen, was aber dadurch ausgelöst wurde, dass Mitglieder der zu verkaufenden Idol-Gruppe Mystery Kiss und deren Manager verkauft wurden waren als Passagiere an Bord. , Ich werde in den Vorfall verwickelt.

Der einzige Unterschied zu anderen Animationen besteht darin, dass die Charaktere Walross (Otogawa), Gorilla (Arzt und Stärke des Krankenhauses, in das Otogawa geht) und Alpaka (des gleichen Krankenhauses), einschließlich Otogawa, sind. Shirakawa, eine Krankenschwester), und es war wie ein Tier.

Natürlich gibt es Dinge wie Disneys „Zootopia“ und Japans „BEASTARS BEASTARS“, in denen Tiere eine Gesellschaft wie die menschliche Welt bilden, und Geschlechteransichten darüber gelegt werden, aber „Odd“ Im Gegensatz zu diesen Werken enthüllt „Taxi“ das Geheimnis von warum es wie ein Tier aussieht. Ich war auch überrascht, wie es enthüllt wurde.

Es wird auch darüber gesprochen, dass das Eröffnungsthema „ODDTAXI“ für Rock und PUNPEE verantwortlich ist, das Endthema „Sugarless Kiss“ für Suzuko Mimori und das Gekitomo für PUNPEE, VaVa, OMSB und andere SUMMIT-Mitglieder , und die Musik ist unkonventionell. Es passt auch zum sensationellen Weltbild von Anime. Als ich mitten in der Nacht das Eröffnungsthema hörte, beschloss ich sogar, den Anime anzuschauen.

Außerdem ist Dianes Yusuke für den unverkauften Komiker Homo sapiens Shibagaki (Wildschwein) verantwortlich, der im Stück vorkommt, und Dianes Atsuhiro Tsuda ist für Baba (Pferd) verantwortlich. Diese beiden machen eine Radiosendung, und Otogawa hört sich die Sendung immer in einem Taxi an, aber er ist stoisch vor Lachen, wenn er an die Geschichte denkt, Shibagaki, der dazu neigt, ein wenig daran gebunden zu sein, und keine Lust hat. Der Kontrast von Baba bringt den Realismus des Entertainers zum Vorschein, und manchmal spricht er auch von „Lachen, das nicht wehtut“. Ich habe mich immer darauf gefreut, zu sehen, wie die beiden Diane einen solchen Austausch von Entertainern gut reproduzieren.

Mikis Akio und Asei sind für die Stimmen der Polizisten, der Daimon-Brüder (Meerkat), zuständig. Außerdem ist Takashi, ein trendiger Engel, ein College-Student, der ein starkes Verlangen nach Anerkennung hat und summen möchte. Girly Records spielt die nervigen Illuminationen (Panda Leopard).

Es ist jedoch erfrischend, dass sich Miki, Takashi und Murakami auf natürliche Weise in die Geschichte einfügen, anstatt ihre Individualität wie Diane optimal zu nutzen. Ich wusste nicht, ob es da war.

Charaktere, die sich nicht vor Heldentum und hartgesottenem Gefühl betrinken, die Sie in anderen Live-Action-Filmen nicht sehen

Vielleicht, weil Kazuya Konomoto, der am Drehbuch zu „Setoutsumi“ und dem Konzert von Norihiro Urai, einem männlichen Blanco, „Ein Urai und drei „spricht“, mitgearbeitet hat, auch außerhalb der Rolle des Entertainers aus dem Fokus gerät. In vielen Fällen wird ein freundschaftliches Gespräch geführt.

Insbesondere das Gespräch zwischen Otogawa und Shirakawa hat einen Dialog wie ein Manzai, so wie das Gespräch davor zu einem Tsukkomi wird, und es kann aus dem Gespräch gesehen werden, dass die beiden in Harmonie sind. Sogar in der Geschichte gibt es Entwicklungen, wo die Ereignisse der ersten Hälfte als Hinweis auf Erholung oder Vortäuschung und Pointe verstanden werden können, was einen denken lässt: „Ist das so!“? Nach vielen Folgen. Ich habe das Gefühl, dass es das gute Tempo des ganzen Werks hervorhebt.

Dieses Werk hat einen hartgesottenen Duft, weil es eine Geschichte ist, in der die Hauptfigur Otogawa und sein bester Freund in den Vorfall verwickelt sind. Als ich es mir ansah, erinnerte ich mich an koreanische Filme wie „Beasts Clawing on the Straw“ (2020) und „Voice of Silence“ (2020), die in einem entspannten und einzigartigen Tempo die andere Seite der Gesellschaft zeigen. ..

Allerdings basiert “Beasts that cling to straw” auf dem Roman von Keisuke Sone aus Japan. Als ich diesen Film sah, dachte ich, es wäre schön, einen spannenden Krimi zu haben, der die Unterwelt in einem solchen Gruppendrama in Japan zeigt, aber “Odd Taxi” hat das vielleicht erkannt. Ich dachte nicht, dass es so ist.

Außerdem ist Otogawa ein ruhiger, gütiger und nicht zu aufgeheizter Gerechtigkeitssinn, der im Ernstfall mit Weisheit, Witz und Glück aus der misslichen Lage entkommen kann. Als ihre Freundin von der High School, Kakihana (Shirotetenagazaru), in Gefahr war, ging Otogawa zu Hilfe, aber danach weinte Kakihana um ihr Mitgefühl. Es endet. Otogawa lacht über ihre Kaki-Blume, indem sie ihr einsame Erinnerungen an ihre Highschool-Zeit erzählt, und dann sagt sie: “Es tut mir leid von damals.” Sie weinte, als sie sah, dass ein Wort, das nie positiv war, ihr ein besseres Gefühl gab.

Otogawa zeigt seine “Stärke” nicht und manchmal wird ihm von Shirakawa geholfen, die eine schwache Gunst miteinander haben (Shirakawa ist zu dieser Zeit auch cool).

Ich dachte, dass dieser Charakter, der nicht von Otogawa’s Heldentum und seinem hartgesottenen Gefühl berauscht war, in anderen Live-Action-Filmen schwer zu finden war.

Wenn Sie darüber nachdenken, ist das Werk, das den Taxifahrer zur Hauptfigur machte, Robert De Niros „Taxi Driver“ (1976) oder Song Kang-Hos „Taxi Driver Promise Crosses the Sea“ (2018). Es gibt jedoch viele Werke, die von Menschen seit langem geliebt werden und kontinuierlich zu sehen sind. Das mag daran liegen, dass es einfach ist, eine Komposition zu erstellen, die so aussieht, als würde die Hauptfigur die Welt aus der Nähe eines Taxis betrachten.

Auch Otogawa von Odd Taxi hat einen Blick, der die Gesellschaft so ruhig vom Rand betrachtet.

Übrigens, in der letzten Folge der TV-Anime-Version endete es, als ich mir Sorgen darüber machte, was in Zukunft mit Otogawa passieren würde. Im Film blicken 17 Charaktere mit Zeugnissen auf das zurück, was in der TV-Animation passiert ist. Obwohl es sich um ein Werk handelt, das für die erste Person geöffnet wurde, ist es auch bemerkenswert, dass “danach” denjenigen gezeigt wird, die die Anime-Version im Fernsehen gesehen haben.

Ich denke jedoch, dass der Charme dieser Serie auch in einem seltsamen Gespräch liegt, das nichts mit der Inhaltsangabe zu tun hat. Wenn Sie also vor oder nach dem Ansehen des Films auf die TV-Anime-Version zurückblicken, können Sie den Film möglicherweise sogar genießen mehr.

Arbeitsinformationen

“Film Seltsames Taxi im Wald”
1. April 2022 (Freitag) TOHO Cinemas Shinjuku und andere werden landesweit veröffentlicht

About the author

vrforumpro

Leave a Comment