Apple hat heute iPadOS 15 angekündigt, das die Möglichkeit einführt, Widgets überall auf dem Startbildschirm zu platzieren, und eine App-Bibliothek enthält, eine Funktion, die erstmals in iOS 14 eingeführt wurde.

iPadOS-Widgets
Widgets können in verschiedenen Größen auf jeder Seite des Startbildschirms angeheftet werden und bieten den Benutzern nützliche Informationen auf einen Blick. Widgets auf dem iPad erhalten auch ein neues größeres Format, um den größeren Bildschirm des Geräts besser zu nutzen.

Die App-Bibliothek, die erstmals auf dem iPhone in iOS 14 eingeführt wurde, organisiert automatisch alle Apps eines Benutzers in einer einfach zu navigierenden Ansicht und zeigt auf intelligente Weise Apps an, die zu einem bestimmten Zeitpunkt hilfreich sein können. Die App-Bibliothek ist direkt in das Dock integriert, sodass Benutzer einfach darauf zugreifen können. Darüber hinaus ermöglicht die App-Bibliothek Benutzern, ihre Startbildschirmseiten auszublenden und neu anzuordnen.

Ähnliche Beiträge

iOS 15 und iPadOS 15 erhalten neue Widgets für App Store, „Wo ist?“, „Kontakte“, „Ruhezustand“, „Game Center“ und „Mail“.

Die heute veröffentlichten Updates für iOS und iPadOS 15 führen mehrere erweiterte Widget-Optionen ein, die auf dem Startbildschirm oder im Abschnitt „Heute“ der Benachrichtigungszentrale auf dem iPhone und iPad verwendet werden können. Apple hat mehrere neue Widgets für Apple-Produkte und -Dienste erstellt, die unten aufgeführt sind: „Wo ist?“ – Verfolgen Sie Ihre Freunde und persönlichen Gegenstände vom Startbildschirm aus. Kontakte -…

Leckerbissen für iOS 15: Startbildschirmseiten neu anordnen, alle App-Badge-Benachrichtigungen deaktivieren und mehr

Apple hat am Montag iOS 15 mit neu gestalteten Benachrichtigungen, großen Änderungen an FaceTime und neuen Tools vorgestellt, die Benutzern helfen, Ablenkungen zu reduzieren. Zu den umfassenden Tools zur Reduzierung von Ablenkungen gehört die Möglichkeit, App-Badge-Benachrichtigungen für alle Apps auf dem Startbildschirm zu deaktivieren, was zu einem viel saubereren Aussehen des Startbildschirms führt. App-Badge-Benachrichtigungen können deaktiviert werden, wenn Benutzer in…

iOS 15 kann Widgets automatisch zu einem Smart Stack hinzufügen und entfernen

Unter iOS 14 ermöglichen Smart Stacks für Widgets Benutzern, verschiedene Widgets übereinander zu stapeln und iOS dann das relevanteste Widget je nach Tageszeit, Standort und mehr anzuzeigen. Unter iOS 15 geht Apple Smart Stacks noch weiter mit Widget-Vorschlägen, die je nach Kontext automatisch Widgets in einem Smart Stack hinzufügen und entfernen. Wenn ein Benutzer beispielsweise ein…

Die beliebte Drag-and-Drop-Mac-App „Yoink“ erhält ein konfigurierbares Verlaufs-Widget und einen Browser für die Zwischenablage

Die beliebte Mac-Drag-and-Drop-App Yoink hat am Montag ein umfangreiches Update erhalten, das ein stark verbessertes Yoink-Zwischenablage-Verlaufs-Widget mit mehreren hochgradig konfigurierbaren Funktionen zurückbringt. Für diejenigen, die mit der App nicht vertraut sind, zielt Yoink darauf ab, das Ziehen und Ablegen von Dateien und App-Inhalten auf dem macOS-Desktop zu vereinfachen, indem ein temporärer Ort bereitgestellt wird, an den Dateien gezogen werden können. Yoinks Regal…

Google arbeitet an anpassbaren Widgets mit benutzerdefinierten Hintergründen und Themen

Google hat nach iOS 14 im vergangenen Herbst Widgets für seine iOS- und iPadOS-App eingeführt. Jetzt möchte Google den Nutzern mit ihren Widgets mehr kreative Freiheit geben, indem sie es den Nutzern ermöglicht, benutzerdefinierte Hintergründe und Themen hinzuzufügen. Der von MacRumors-Mitarbeiter Steve Moser entdeckte Code in der Google-Suche-App für iPhone und iPad besagt, dass Benutzer „ein Thema auswählen können, um Farbe hinzuzufügen, Google Earth …

Apple verteilt dritte Betas von iOS 15.4 und iPadOS 15.4 an Entwickler

Apple hat heute die dritten Betas der kommenden iOS 15.4- und iPadOS 15.4-Updates für Entwickler zu Testzwecken bereitgestellt, wobei die neue Software eine Woche nachdem Apple die zweiten Betas von iOS 15.4 und iPadOS 15.4 bereitgestellt hat, bereitgestellt wird. Entwickler können iOS 15.4 und iPadOS 15.4 über das Apple Developer Center oder drahtlos herunterladen, nachdem das richtige Profil auf einem iPhone oder iPad installiert wurde. iOS…

Beliebte Geschichten

Apple Stores werden es jetzt ablehnen, als vermisst gemeldete iPhones zu reparieren

Laut einem internen Memo von MacRumors werden Apple Stores und Apple Authorized Service Provider jetzt benachrichtigt, wenn ein iPhone in der GSMA-Geräteregistrierung als vermisst gemeldet wurde, wenn ein Kunde das Gerät zur Wartung einbringt. Wenn ein Apple-Techniker in seinen internen MobileGenius- oder GSX-Systemen eine Meldung sieht, die besagt, dass das Gerät als vermisst gemeldet wurde,…

Kuo: Größere Kamerabeule des iPhone 14 Pro aufgrund des neuen 48-Megapixel-Kamerasystems

Laut dem renommierten Apple-Analysten Ming-Chi Kuo ist die vergrößerte Rückkamera des iPhone 14 Pro und des iPhone 14 Pro Max auf brandneue 48-Megapixel-Wide-Kamerasysteme zurückzuführen. In einem Tweet antwortete Kuo auf durchgesickerte Schaltpläne, die kürzlich von Max Weinbach geteilt wurden. Die Schemata zeigten, dass das Rückkamera-Plateau der iPhone 14 Pro-Modelle jedes Mal um etwa fünf Prozent zunehmen wird …

Google veröffentlicht Chrome 100 für iOS und Desktop mit aktualisiertem Symbol

Google hat heute Chrome 100 veröffentlicht, die neueste Version seines Browsers, die auf Macs, PCs, iPhones und iPads, Android-Geräten und mehr verfügbar ist. Chrome 100 ist bemerkenswert, weil es das erste große Symbol-Update für Chrome seit 2014 enthält. Das aktualisierte Design wurde erstmals im Februar in der Vorschau gezeigt und verfügt über ein vereinfachtes Symbol mit helleren Farben und ohne Schatten. Chrome-Designer Elvin Hu sagte…

Samsungs „Smart Monitor M8“ im iMac-Stil mit AirPlay jetzt vorbestellbar

Samsung gab heute bekannt, dass es Vorbestellungen für seinen neuen Smart Monitor M8 eröffnet hat, ein 32-Zoll-Display, das USB-C-Ladekonnektivität, AirPlay-Unterstützung und mehrere Smart-TV-Funktionen bietet, die in sein unverwechselbares iMac-ähnliches Design integriert sind. Das M8 verfügt über ein 4K-UHD-Flach-LCD-Panel mit 400 Nits Helligkeit, einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz, 99 % sRGB, HDR-Unterstützung und einer adaptiven Bildtechnologie, die …

Praktisch mit Apples glanzlosem Smartphone: dem 2022 iPhone SE

Apple hat letzte Woche das 2022 iPhone SE vorgestellt, eine aktualisierte Version seines Low-Cost-Smartphones. Das iPhone SE 2022 sieht identisch mit dem Modell 2020 aus, verfügt nur über interne Upgrades und ist wohl das glanzloseste iPhone von Apple. Also für wen ist es? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was wir denken. Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von MacRumors für weitere Videos. Wenn Sie das 2020 iPhone SE gesehen haben, nun, Sie haben …

Craig Federighi von Apple erklärt, warum automatische iOS-Updates oft mehrere Wochen zu spät eintreffen

Wenn es um das Herunterladen von iOS-Software-Updates geht, können Apple-Benutzer vernünftigerweise in zwei Lager eingeteilt werden: Diejenigen, die manuell nach Updates suchen, sobald Apple sie veröffentlicht, und diejenigen, die gerne die Funktion „Automatische Updates“ ihres Geräts im Hintergrund um alles kümmern lassen mit minimalem Input ihrerseits. Es ist zwar allgemein anerkannt, dass das manuelle Antippen von Einstellungen -> …

Gurman: iPad Pro mit „M2“-Chip und MagSafe-Aufladung wird voraussichtlich im Herbst 2022 auf den Markt kommen

Mark Gurman von Bloomberg geht laut seinem neuesten Newsletter davon aus, dass iPad Pro-Modelle der nächsten Generation im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen werden. In seinem „Power On“-Newsletter spekulierte Gurman, dass, da Apple diesen Monat bei seiner „Peek Performance“-Veranstaltung keine neuen iPad Pros vorgestellt hat, es vernünftig ist, jetzt zu erwarten, dass neue Modelle zwischen September und November dieses Jahres eintreffen werden. In einem früheren Bericht…