Widget

Apple hat am Freitag 10 Designpatente für iPadOS-Widgets auf Startbildschirm-Layouts erhalten und gleichzeitig 3 „Studio“-bezogene Marken angemeldet

Am Freitag wurden Apple in Hongkong 10 Designpatente in Bezug auf Apples iPadOS-Widgets auf Home-Screen-Layouts erteilt, die ihr Rasterdesign aufnehmen kann. Eines der in unserer Titelgrafik erwähnten Layouts ist der erste Layout-Design-Sieg für Apple, der unten vorgestellt wird. Apple stellte am Dienstag den neuen Mac Studio Desktop und das Studio Display vor und am Freitag wurden drei verwandte „Studio“-Marken in den USA und eine in Hongkong angemeldet.

Geschmacksmuster: iPadOS 15-Layouts

Im Gegensatz zu “Patentanmeldungen”, die der Öffentlichkeit eine Zusammenfassung, Zusammenfassung und Details einer Erfindung liefern, sind weltweit veröffentlichte Geschmacksmuster darauf beschränkt, der Öffentlichkeit nur Zahlen zu Geschmacksmustern zu liefern. Es werden keine weiteren Einzelheiten des Designs zur Verfügung gestellt.

Ein Beispiel für ein in Hongkong erteiltes Geschmacksmuster (teilweise) im Zusammenhang mit dem iPadOS-Startbildschirm-Layout von Apple

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

2 Hong Kong Patent Office Erteiltes Patent – ​​Registriert – für iPadOS UI-Layouts – Grundlegendes Informationsformular

Wie oben in Nr. 57 des erteilten Patentformulars angegeben: „Die Merkmale des Designs (unten dargestellt), für das die Neuheit beansprucht wird, sind das Muster, die Verzierung, die Form und/oder die Konfiguration des Artikels, wie in der Darstellung gezeigt. Die gestrichelten Linien in den Darstellungen sind kein Teil des beanspruchten Geschmacksmusters.”

10 Designpatente für das Layout des iPadOS-Startbildschirms

25,5-fach mehrere Bilder zum Vergrößern

3 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M001
3 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M001
3 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M001
3 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M001

7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005
7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005
7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005
7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005
7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005
7 iPadOS-Layoutdesignpatent 2119039. 8M005

Alle Designs wurden unter der Locarno-Klassifikation Nr. 14 – 04 eingereicht, die Folgendes abdeckt: „Screen Displays and Icons“.

Das neue Grid-Layout wurde mit iPadOS 15 eingeführt. Sie können hier und hier mehr über Widgets auf dem iPad von Apple erfahren oder sich ein YouTube-Video von Tech Gear Talk ansehen.

Drei ‘Studio’-bezogene Markenanmeldungen

9H - Apple TMs für Mac Studio und Studio Display +

Das US-Patent- und Markenamt hat am Freitag drei „Studio“-bezogene Markenanmeldungen von Apple veröffentlicht.

Mac-Studio

Die erste von drei auf „Studio“ bezogenen Marken ist für „Mac Studio“, das unter der internationalen Klasse 009 eingereicht wurde und „Computer; Computerhardware; Computerperipheriegeräte; gespeicherte Computerbetriebssystemsoftware; gespeicherte Hilfssoftware; herunterladbare elektronische Veröffentlichungen in Form von Anleitungen umfasst Handbücher im Bereich Computer, Computerhardware, Software für Computerbetriebssysteme, Computerbatterien und anderes Computerzubehör und Peripheriegeräte.”

9E x Apple TM-Anmeldung für „Mac Studio“

Die Mac-Studieno wurde am Freitag auch in Hongkong unter der Nummer 305901598 und unter derselben Internationalen Klassifikation 009 angemeldet.

Apple Studio-Display

9F x Apple Studio-Display

Die zweite Marke im Zusammenhang mit „Studio“, die oben teilweise dargestellt wurde, umfasst „Apple Studio Display“, das unter der internationalen Klasse 009 eingereicht wurde und einfach „Computermonitore“ abdeckt.

Studioanzeige

Die dritte mit „Studio“ verwandte Marke, die unten teilweise dargestellt wird, deckt das vereinfachte „Studio Display“ ab, das unter derselben internationalen Klasse für Computermonitore angemeldet ist.

9G x - Studioanzeige

11. Warenzeichen- und Geschmacksmusterleiste

About the author

vrforumpro

Leave a Comment