Widget

Wie man Widgets in iOS 15 und iPadOS 15 erstellt und anpasst

Widgets bieten einfachen Zugriff auf bevorzugte Apps und Inhalte; Sie müssen nicht durch mehrere Startbildschirme tippen und wischen, um zu finden, was Sie brauchen. Schlagzeilen, Wettervorhersagen, Kalendertermine, Börsenaktualisierungen, Batteriestände und mehr stehen im Vordergrund.

Beispielsweise könnten Sie ein Widget für die Musik-App erstellen, das das zuletzt gespielte Album anzeigt, ein Nachrichten-App-Widget, das die aktuellen Schlagzeilen anzeigt, ein Widget für die Kalender-App, das nur die heutigen Termine anzeigt, oder ein Widget für die Notizen-App, das dies anzeigt zeigt die zuletzt erstellte Notiz an.

Widgets, die seit Ewigkeiten eine tragende Säule auf Android sind, landeten in den letzten Jahren endlich auf Apple-Geräten und wurden mit jeder neuen Iteration von iOS und iPadOS aktualisiert. Mit iOS 14 und iPadOS 14 können Sie Widgets einfacher hinzufügen und entfernen, ihr Layout und ihre Größe ändern und sie überall auf Ihrem Startbildschirm verschieben. Die Leute haben auch coole benutzerdefinierte Symbole mit der Shortcuts-App erstellt.

Mit iOS 15 und iPadOS 15 können Sie jetzt weitere Arten von Widgets hinzufügen und auswählen, welche Inhalte Sie sehen möchten. So arbeiten Sie mit Widgets auf einem iPhone oder iPad.


Aktualisieren Sie Ihr Gerät

Software-Update

Aktualisieren Sie zunächst Ihr iPhone oder iPad auf iOS/iPadOS 15 oder höher, falls Sie dies noch nicht getan haben. Gehe zu Einstellungen > Allgemein > Softwareaktualisierung. Ihnen wird mitgeteilt, dass iOS auf dem neuesten Stand ist, oder Sie werden aufgefordert, das neueste Update herunterzuladen und zu installieren.


Widgets-Bildschirm

Wischen Sie auf Ihrem Gerät ganz nach rechts, bis Sie den Widgets-Bildschirm mit einzelnen Widgets für Kalender, Wetter, Nachrichten und andere Apps sehen. Wischen Sie auf dem Bildschirm nach unten und tippen Sie auf Bearbeiten Taste. Sehen Sie sich Ihre vorhandenen Widgets an und tippen Sie auf das Minuszeichen für alle, die Sie nicht behalten möchten. Bestätigen Sie den Löschvorgang und tippen Sie dann auf Getan wenn fertig.

Widgets hinzufügen

Um bestimmte Arten von Widgets hinzuzufügen, tippen Sie auf Bearbeiten erneut und tippen Sie dann auf das Plus (+) oben auf dem Bildschirm. Wischen Sie die Liste der möglichen Widgets nach unten und tippen Sie auf ein Widget, das Sie hinzufügen möchten.

Widget-Layouts

Viele Widgets bieten eine Auswahl an verschiedenen Layouts und Größen. Wischen Sie für ein solches Widget durch die verfügbaren Layoutoptionen, bis Sie das gewünschte finden. Tippen Sie dann auf Widget hinzufügen. Fahren Sie mit diesem Vorgang fort, bis Sie alle gewünschten Widgets hinzugefügt haben. Zapfhahn Getan wenn fertig.

Widget verschieben

Nachdem Sie Widgets hinzugefügt haben, können Sie ihre Positionen auf dem Widget-Bildschirm ändern. Ziehen Sie aus dem Bearbeitungsfenster jedes Widget per Drag-and-Drop an eine neue Position, bis sie alle in Ihrer bevorzugten Reihenfolge sind.

neue Widgets hinzufügen

Um Widgets aus zusätzlichen Apps hinzuzufügen, tippen Sie auf Bearbeiten > Anpassen. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) neben Widgets, um sie am unteren Rand des Widgets-Bildschirms einzufügen. Neu hinzugefügte Widgets werden oben auf dem Bildschirm „Widgets hinzufügen“ aufgelistet; Tippen Sie auf das Minus () unterschreiben, um nicht mehr benötigte zu entfernen. Sie können die Reihenfolge eines Widgets auch ändern, indem Sie auf das Hamburger-Symbol daneben drücken und es in der Liste nach oben oder unten ziehen.

Widgets bearbeiten

Optimieren Sie Ihre Widgets weiter, indem Sie auf eines drücken, um ein Menü zu öffnen. Zapfhahn Widget entfernen löschen oder auswählen Startbildschirm bearbeiten um die Reihenfolge neu zu ordnen. In einigen Fällen wird es eine Widget bearbeiten Option, mit der Sie die vom Widget angebotenen Informationen ändern können. Mit dem Mail-Widget können Sie beispielsweise wählen, ob Sie Nachrichten von allen Ihren Konten oder nur von einem bestimmten Konto und Ordner anzeigen möchten.


Widgets

Tippen Sie auf ein Widget, um die entsprechende App zu öffnen. Sie sollten zu allen Inhalten weitergeleitet werden, die das Widget anzeigt. Wenn das Widget ein großes Layout verwendet, das mehrere Elemente enthält, tippen Sie auf ein bestimmtes Element, um es in der App anzuzeigen.

Beispielsweise kann ein Nachrichten-Widget mehrere Schlagzeilen anzeigen. Tippen Sie auf eine bestimmte Schlagzeile, um die Story in der News-App zu lesen. Ein Musik-Widget kann mehrere Alben anzeigen. Tippen Sie auf ein bestimmtes Album, um es in der Musik-App anzuhören.


Smart-Stack-Widget hinzufügen

Sie können auch ein sogenanntes Smart Stack-Widget erstellen, das sich im Laufe des Tages dynamisch ändert, um Ihnen Inhalte aus verschiedenen Apps und Diensten anzuzeigen. Sie können auch auf dem Widget nach oben oder unten wischen, um durch den Inhalt zu blättern.

intelligentes Stapellayout

Tippen Sie auf die Bearbeiten Taste und dann das Plus (+) Taste. Wählen Sie ein Widget namens Smart Stack aus, wählen Sie das gewünschte Layout aus und tippen Sie dann auf Widget hinzufügen. Wischen Sie auf dem Widgets-Bildschirm auf dem Smart Stack-Widget nach oben oder unten, um die einzelnen Inhalte anzuzeigen.

Smart-Stack-Widgets

Sie können auch Ihren eigenen Smart Stack erstellen, indem Sie ein Widget übereinander platzieren. Drücken Sie auf ein bestimmtes Widget und wählen Sie das aus Startbildschirm bearbeiten Möglichkeit. Widgets können dann übereinander gezogen werden. Zapfhahn Getan wenn fertig. Wischen Sie auf Ihrem neuen Widget nach oben oder unten, um durch den gesamten Inhalt zu blättern.

Smart-Stack bearbeiten

Sie können bereits vorhandene oder benutzerdefinierte Smart Stacks bearbeiten. Drücken Sie auf einen beliebigen Stapel von Widgets und wählen Sie aus Stapel bearbeiten aus dem Menü. Um ein bestimmtes Widget aus dem Stapel zu entfernen, tippen Sie auf das Minuszeichen (-). Um die Reihenfolge der Widgets im Stapel zu ändern, drücken Sie auf ein bestimmtes Widget und ziehen Sie es in der Liste nach oben oder unten.

Smart Rotate dreht bestimmte Widgets automatisch an die Spitze des Stapels, wenn sie aktuelle oder relevante Informationen anzuzeigen haben. Wenn Sie dies nicht möchten, tippen Sie auf Intelligente Drehung Symbol, um es auszuschalten. Die Option Widget-Vorschläge schlägt automatisch Widgets vor, die Sie noch nicht in Ihrem Stack haben. Um dies zu deaktivieren, tippen Sie auf Widget-Vorschläge Symbol, um es auszuschalten. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Getan.


Widget-Startbildschirm

Widgets können auch direkt zum Startbildschirm Ihres Geräts hinzugefügt werden. Sie können dies auf verschiedene Weise tun. Drücken Sie auf ein Widget, das Sie verschieben und auswählen möchten Startbildschirm bearbeiten. Drücken Sie auf das Widget und ziehen Sie es nach rechts. Sie können es auf einem bevölkerten Startbildschirm neben Ihren App-Symbolen platzieren oder es zu einem leeren Startbildschirm hinzufügen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Getan.

Widget zum Startbildschirm hinzufügen

Sie können auch auf einen beliebigen leeren Bereich des Bildschirms drücken und auf das Plus tippen (+) Symbol in der oberen linken Ecke. Wischen Sie die Liste der Widgets nach unten und tippen Sie auf dasjenige, das Sie hinzufügen möchten. Wählen Sie Ihre bevorzugte Größe und Ihr Layout. Tippen Sie auf die Widget hinzufügen Schaltfläche und positionieren Sie dann das Widget auf dem Bildschirm. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Getan.

Apple-Fan?

Melden Sie sich für unsere an Wöchentlicher Apple Brief für die neuesten Nachrichten, Rezensionen, Tipps und mehr, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden.

Dieser Newsletter kann Werbung, Angebote oder Affiliate-Links enthalten. Durch das Abonnieren eines Newsletters stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu. Sie können die Newsletter jederzeit abbestellen.

About the author

vrforumpro

Leave a Comment