Zeitschrift

Tesla fällt aus der Rangliste der drei führenden Solarinstallateure für Privathaushalte – pv magazine USA

In der Rangliste der Solarinstallateure von Wood Mackenzie überholt Freedom Forever zum ersten Mal Tesla auf den ersten drei Plätzen.

Die Solarenergie für Privathaushalte in den USA wuchs im Jahresvergleich um fast 30 % und erreichte 2021 einen Rekordwert von 4,2 GW an Neuinstallationen. Dies ist eine bedeutende Leistung angesichts der Herausforderungen des letzten Jahres, darunter volatile Lieferketten, steigende Systempreise, Arbeitskräftemangel und Politik Unsicherheit und mehr.

Wood Mackenzie berichtet, dass Freedom Forever, ein in Kalifornien ansässiger Solarinstallateur, sich im vergangenen Jahr fast 4 % des US-Marktanteils bei Solaranlagen für Privathaushalte gesichert und Tesla zum ersten Mal auf den ersten drei Plätzen überholt hat.

Im fünften Jahr in Folge hält Sunrun mit 13 % des Gesamtmarktes seine Position als Nummer eins unter den Installateuren für Privathaushalte. Der Marktanteil von Sunrun ging jedoch zurück – gegenüber dem Vorjahr um fast einen Punkt. Das direkte und indirekte Installationsvolumen von Sunrun wuchs weiter, aber COVID war aufgrund von Arbeitskräftemangel für das flache Q4-Volumen verantwortlich.

„Während Sunrun immer noch einen komfortablen Vorsprung behält, ist der zunehmende Druck auf die Wachstumsrate des Unternehmens ein Beweis für die unnachgiebige Dynamik anderer Top-Player“, sagte Caitlin Connelly, wissenschaftliche Mitarbeiterin von Wood Mackenzie. „Ein Beispiel ist Freedom Forever, das die bemerkenswerteste Verschiebung in der Rangliste vorgenommen hat, als es 3,9 % des gesamten US-Wohn-Solarmarkts sicherte und Tesla zum ersten Mal von einem der ersten drei Plätze verdrängte. ”

Das Installationsvolumen von Freedom Forever stieg im Jahr 2021 um gewaltige 80 %, und das Unternehmen trat in 12 neue staatliche Märkte ein. Gleichzeitig ist Tesla zunehmend abhängig von Subunternehmern für Solaranlagen geworden, da das Unternehmen sein Geschäftsmodell mehr in Richtung eines Full-Suite-Technologieanbieters verlagert. Angesichts dieser beiden Faktoren erwarten wir, dass Tesla in den nächsten Quartalen weiter in der Rangliste der Installateure zurückfallen wird.

Wenn Freedom Forever seine Dynamik beibehält, könnte es Titan Solar Power bis 2022 von seiner Position als Nummer zwei (4,8 % Marktanteil) verdrängen. Titan steigerte das Installationsvolumen und den Marktanteil im Jahr 2021, aber sein Wachstum war geringer als in den Vorjahren. Sowohl Freedom Forever als auch Titan sind große regionale Installateure mit ausgedehnten Netzwerken und ähnlichen Geschäftsmodellen, die ausschließlich auf den Verkauf durch Dritte angewiesen sind. Ihre Aktivitäten überschneiden sich in 15 staatlichen Märkten. Sunrun hat auch ein ähnliches Modell des Outsourcings von Verkäufen an Drittunternehmen, was eine beliebte Taktik für Top-Installateure ist, die nach Effizienzsteigerungen suchen, wenn sie ihre geografische Präsenz erweitern.

Interessanterweise wählte Freedom Forever Anfang 2021 Sunrun als seinen primären Solar-plus-Storage-as-a-Service-Anbieter für die nächsten drei Jahre aus. Das Unternehmen plante, das Solar- und Batteriedienstangebot von Sunrun für Privathaushalte sowie sein positives Branding bei den Verbrauchern zu nutzen.

Sunrun, Titan Solar Power und Freedom Forever beherrschen zusammen über 20 % des US-Marktes für Solarwohngebäude, und der Wettbewerb unter den anderen verschärft sich. Im Oktober 2021 erwarb SunPower den privaten Solaranbieter Blue Raven Solar, ein Schritt, der SunPower bei der Expansion in die nordwestlichen und mittelatlantischen Regionen unterstützen soll. Mit dieser Übernahme hält SunPower nun 2,7 % des Marktes. Momentum liegt mit 2,2 % auf Platz 6 und Trinity Solar auf Platz 7 mit einem Anteil von 2 %.

„Die Übernahme von Blue Raven stärkt das Direktinstallationsgeschäft von SunPower und erweitert seine geografische Präsenz für Direktinstallationen von acht auf 19 Bundesstaaten. SunPower hat festgestellt, dass Direktinstallationen für die Erweiterung von Serviceoptionen und Einnahmequellen von zentraler Bedeutung sind“, sagte Connelly.

Wohnfinanzierung

Auf die Top 5 des Wohnfinanzierungsmarktes entfielen 2021 70 % der Finanzierung des Wohnimmobilienmarktes, gegenüber 60 % im Vorjahr. Dieser Markt konsolidiert sich, was den Wettbewerb ankurbelt und die Zinssätze und Händlergebühren senkt.

Die Top-Finanzier-Position geht erneut an GoodLeap mit 26 % des Gesamtmarktes. Sunrun ist mit einem Marktanteil von 15 % führend auf dem Markt für Drittunternehmen (Third-Party Owned, TPO). Während das TPO-Kapazitätsvolumen im Jahr 2021 zunahm, dominiert das Kreditvolumen weiterhin das neue Wachstum und macht nun über 60 % des Marktes aus. Die Analysten von Wood Mackenzie erwarten, dass dieser Trend in den nächsten Jahren zur Norm wird, bevor die Investitionssteuergutschrift für kundeneigene Systeme im Jahr 2023 ausläuft.

Gewerbliche Solaranlage

Der kommerzielle US-Solarmarkt konsolidiert sich weiterhin sowohl für die Entwicklung als auch für den Besitz von Vermögenswerten. Borrego führt das zweite Jahr in Folge mit 10 % des Gesamtmarktanteils an.

Die 75 führenden nationalen Installateure machten zum ersten Mal seit 2013, als die Leaderboard-Daten beginnen, über 60 % des Marktes aus. Die Top-Vermögensbesitzer beherrschen jetzt fast 40 % des Jahresmarktes, gegenüber 32 % im letzten Jahr. Während kommerzielle Solaranlagen nach wie vor ein schwer zu skalierendes Geschäft sind, haben laut WoodMac viele Top-Entwickler und Anlagenbesitzer ihre Geschäfte auf diesem Weg schneller ausgebaut.

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten und einige unserer Inhalte wiederverwenden möchten, wenden Sie sich bitte an: editors@pv-magazine.com.

About the author

vrforumpro

Leave a Comment