Widget

Die meisten von Ihnen verwenden nicht viele Widgets

Display und Rahmen des Google Pixel 6

Robert Triggs / Android Authority

Die Widget-Funktionalität ist eine der ältesten Funktionen von Android und bietet Ihnen schnellen Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Informationen auf einen Blick, ohne eine App zu starten. Egal, ob es sich um ein einfaches Uhr- und Wetter-Widget, eine Google-Suchleiste oder etwas ganz anderes handelt, Widgets sind ziemlich praktisch.

Wir fragten uns, wie investiert Android-Autorität Leser waren jedoch in Widgets. Haben Sie keine Widgets auf Ihren Startbildschirmen oder sind Ihre Bildschirme voll damit? Wir haben diese Frage Anfang dieser Woche gestellt und hier ist, was Sie uns gesagt haben.

Wie viele Widgets haben Sie auf den Startbildschirmen Ihres Telefons?

Ergebnisse

Wir haben die Umfrage am Montag (24. Januar) veröffentlicht, und zum Zeitpunkt des Schreibens wurden 2.400 Stimmen abgegeben. Es ist also eindeutig ein beliebtes Thema, und die Top-Option war ein Widget (23,3 %). Mindestens zwei Kommentare unterstützen diese Wahl, wobei diese Leser anmerken, dass sie nur ein Uhr-Widget haben.

Personen mit zwei Widgets auf allen ihren Startbildschirmen machten 19,2 % der Stimmen aus, während das „Keine“-Lager mit fast 16 % der Stimmen auf dem dritten Platz lag. Wenn Sie es anders betrachten, machten Personen mit null bis zwei Widgets fast 60 % der Stimmen aus.

Am anderen Ende des Spektrums gaben 9,38 % der befragten Leser an, dass sie acht oder mehr Widgets auf allen ihren Startbildschirmen haben. Tatsächlich hat ein Leser einen Kommentar hinterlassen, in dem er sagte, dass er 34 Widgets verwendet, obwohl 28 von derselben App stammten.

Wie auch immer, es ist klar, dass die meisten von Ihnen Widgets in irgendeiner Weise verwenden, Superuser jedoch in der Minderheit sind.

Bemerkungen

  • CR45H 0V3RR1D3: Keine, noch nie. Ich mag einen sauberen Startbildschirm. Deshalb bin ich dankbar, dass Apple endlich eine App-Schublade hinzugefügt hat. Ich habe nie verstanden, wie sie ein mit Symbolen bedecktes Gerät benutzen konnten.
  • CJ Brown: Zwei Widgets. Google-Suchleisten-Widget, Motorolas Uhr – Kalender – Batteriestand – Wetterrunden-Widget. Das ist ungefähr alles, was ich brauche.
  • Carolyn Fleming: Bubble Cloud, Elecont Weather, Podcast Addict, Google Search, Jorte Calendar, Photo Widget und Clock mit mehreren Zeitzonen. Ich liebe die Widgets, besonders Bubble Cloud und Elecont Weather, weil sie so anpassbar sind.
  • FalKoopa: Ich verwende das Google at a Glance-Widget und einige weitere wie Musik, Notizen und einen Habit-Tracker. Es ist wirklich nützlich, nicht in die App gehen oder die Benachrichtigungen wischen zu müssen, um auf diese zuzugreifen.
  • Thelonius: Wetter, Suche, Gmail, Kalender, Notizen und Mediensteuerung.
  • Mike Rubin: 34 Widgets. 28 sind für verschiedene Listen aus derselben App. Ich habe nur 4 Seiten, ohne eine App-Seite. Zweimal im Jahr werde ich alles los, was ich in 7 Monaten nicht benutzt habe.
  • Bryan B: Nein. Bis auf den einen, der uns von Googles Dummheit auf einen Blick aufgezwungen wird. Hass-Widgets.
  • Russell DiPasquale: Ich habe 3 Bildschirme, der erste ist Zeit und Datum mit Ordnern für meine Apps, der zweite in meinem „Aufgaben“-Bildschirm mit Wetter, Kalenderliste und Aufgabenliste, der dritte ist mein Autobildschirm, das Batterie-Widget und meine Auto-Apps , Musik, Podcasts, Bücher, Radio.
  • Konrad Uroda-Darłak: Nur Uhr mit Wetter (ein Widget).
  • Evie: Nur eins, ein wirklich nettes anpassbares Uhr-Widget Seven Time. Ich brauche nichts anderes.

About the author

vrforumpro

Leave a Comment