Widget

So verwenden Sie die Benachrichtigungscenter-Widgets von MacOS Monterey

Das Benachrichtigungszentrum auf MacOS hat im Laufe der Zeit einige Änderungen erfahren. Mit MacOS Big Sur hat Apple diesen praktischen Ort umgestaltet und Widgets hinzugefügt.

Obwohl sich bei den Benachrichtigungscenter-Widgets in MacOS Monterey nicht viel geändert hat, hatten Sie in den Tagen von Big Sur möglicherweise keinen Mac, sodass Sie mit diesen Widgets nicht vertraut sind.

Schauen wir uns an, wie man das Benachrichtigungszentrum öffnet; Widgets hinzufügen, entfernen und neu anordnen; und verwenden Sie die, die Sie in die Mischung stecken.

Widgets im MacOS Monterey Notification Center.

Greifen Sie unter MacOS Monterey auf die Benachrichtigungszentrale zu

Um Ihre Benachrichtigungszentrale anzuzeigen, klicken Sie einfach auf Datum (und Uhrzeit auf der rechten Seite der Menüleiste. Sie können auch mit zwei Fingern auf Ihrem Trackpad von der rechten Seite des Bildschirms nach links wischen.

Oben sehen Sie Benachrichtigungen von Apps wie Mail, Home, Erinnerungen oder den Apps, die Sie für die Anzeige von Benachrichtigungscenter-Benachrichtigungen festgelegt haben.

Darunter haben Sie Ihre Widgets. Scrollen Sie einfach nach unten, um sie alle anzuzeigen.

Klicken Sie zum Schließen der Benachrichtigungszentrale auf eine beliebige Stelle auf Ihrem Desktop. Sie können auch auf klicken Datum (und Uhrzeit oder wischen Sie auf dem Trackpad von links nach rechts.

Benachrichtigungscenter-Widgets hinzufügen, entfernen und neu anordnen

Sie können auswählen, welche Widgets in der Benachrichtigungszentrale angezeigt werden sollen. In einigen Fällen können Sie auch ihre Größe auswählen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Benachrichtigungscenter, scrollen Sie nach unten und klicken Sie darauf Widgets bearbeiten.

Bearbeiten Sie Widgets in der Benachrichtigungszentrale.

Schritt 2: In diesem Modus haben Sie links Apps mit verfügbaren Widgets, mit einem Suchfeld oben in der Liste, um ein bestimmtes zu finden. Sie sehen Widgets für Mac-Apps wie Kalender, Erinnerungen und – neu bei MacOS Monterey – „Wo ist?“. Wenn Sie Apps von Drittanbietern installiert haben, die Widgets anbieten, werden diese ebenfalls angezeigt.

In der Mitte befinden sich die Widgets, aus denen Sie auswählen können, und rechts befindet sich das Benachrichtigungszentrum zum Anzeigen von Widgets, die Sie hinzufügen oder entfernen möchten.

Wenn Sie in der Mitte ein Widget sehen, für das mehr als eine Größe verfügbar ist, steht möglicherweise ein S, M oder L darunter für klein, mittel oder groß. Wählen Sie die Größe aus, für die Sie eine Vorschau sehen möchten.

Verfügbare Widget-Größen für die Benachrichtigungszentrale.

Schritt 3: Um ein Widget unten in der Benachrichtigungszentrale hinzuzufügen, klicken Sie einfach darauf. Um es an einer bestimmten Stelle zu parken, ziehen Sie es an die gewünschte Stelle in der Benachrichtigungszentrale auf der rechten Seite.

Um ein Widget zu entfernen, klicken Sie auf Minuszeichen in der oberen linken Ecke des Widgets in der Benachrichtigungszentrale.

Um Widgets neu anzuordnen, ziehen Sie sie an andere Stellen in der Mitteilungszentrale.

Bildschirm „Widgets bearbeiten“ für die Benachrichtigungszentrale.

Schritt 4: Wenn Sie mit dem Hinzufügen oder Entfernen von Widgets fertig sind, klicken Sie auf Getan unten rechts in der Benachrichtigungszentrale.

Ziehen, um Widgets in der Benachrichtigungszentrale neu anzuordnen.

Größe ändern, entfernen und aktive Widgets neu anordnen

Darüber hinaus können Sie Widgets in der Größe ändern, entfernen und neu anordnen, während Sie das Benachrichtigungscenter anzeigen. Scrollen Sie nach unten zum Widget-Bereich und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus.

  • Größe eines Widgets ändern: Rechtsklick oder halten Kontrolle und klicken. Wählen Sie dann im Popup-Menü eine neue Größe aus.
  • Entfernen Sie ein Widget: Halten Möglichkeit und klicken Sie auf die Minuszeichen in der oberen linken Ecke.
  • Widgets neu anordnen: Ziehen Sie die Widgets per Drag & Drop in die gewünschte Reihenfolge.
Die Kalender-App wurde nach dem Klicken auf das Kalender-Widget geöffnet.

Verwenden Sie Benachrichtigungscenter-Widgets

Sobald Sie die gewünschten Widgets an den gewünschten Orten haben, ist ihre Verwendung einfach.

Einige Widgets können lediglich Informationen anzeigen. Wenn Sie darauf klicken, wird die App oder Website auf Ihrem Mac geöffnet. Wenn Sie beispielsweise auf das Nachrichten-Widget klicken, wird die Nachrichten-App geöffnet, und wenn Sie auf das Wetter-Widget klicken, wird der Wetterkanal in Safari geöffnet.

Andere Widgets können Ihnen Interaktionsmöglichkeiten bieten. Wenn Sie beispielsweise das Notizen-Widget haben, können Sie auf eine bestimmte Notiz klicken, um die Notizen-App für diese bestimmte Notiz zu öffnen. Dasselbe gilt für das Kalender-Widget. Wählen Sie ein bestimmtes Ereignis im Kalender-Widget aus, um genau dieses Ereignis in der Kalender-App zu öffnen.

Benachrichtigungscenter-Widgets unter MacOS bieten Ihnen eine schnelle und einfache Möglichkeit, das Wetter, Nachrichten, Erinnerungen, Notizen und mehr anzuzeigen.

Weitere neue Funktionen in MacOS Monterey, die Sie vielleicht erkunden möchten, finden Sie unter So nutzen Sie die Vorteile von Apple Shortcuts oder So verwenden Sie Live-Text auf dem Mac.

Empfehlungen der Redaktion






About the author

vrforumpro

Leave a Comment