Widget

Galaxy A42 5G erhält One UI 4.1-Update ohne Smart Widgets

Zuletzt aktualisiert: 24. März 2022 um 08:27 UTC+01:00

Samsung hat mit der Einführung des One UI 4.1-Updates für das Galaxy A42 5G begonnen. Das neue Software-Update bringt auch den Sicherheitspatch vom März 2022 auf das 5G-Mittelklasse-Smartphone. One UI 4.1 debütierte Anfang dieses Jahres mit der Galaxy S22-Serie und der Galaxy Tab S8-Serie.

Das neue Software-Update für das Galaxy A42 5G kommt mit Firmware-Version A426BXXU3DVC2 und rollt in Italien aus. Weitere europäische Länder könnten das Update in den nächsten Tagen erhalten. Der Sicherheitspatch vom März 2022 behebt mehr als 50 datenschutz- und sicherheitsbezogene Schwachstellen.

Mit diesem Update hat Samsung Google Duo Live Sharing und die Möglichkeit eingeführt, GOS (Game Optimization Service) zu deaktivieren. GOS reduziert die Spieleleistung leicht, um eine Überhitzung und Drosselung des Prozessors zu verhindern, was die Bildraten und die Laufruhe drastisch beeinträchtigen kann. Das Unternehmen wurde letzten Monat vom GOS-Skandal heimgesucht und hatte versprochen, die Möglichkeit anzubieten, die GOS-Funktion auszuschalten.

Wenn Sie ein Galaxy A42 5G-Benutzer in Italien sind, können Sie nach dem neuen Software-Update suchen, indem Sie zu navigieren Einstellungen » Software-Update und anklopfen Herunterladen und installieren. Sie können auch die neueste Firmware-Datei aus unserer Firmware-Datenbank herunterladen und manuell flashen.

Galaxy A42 5G One UI 4.1-Funktionen

Das One UI 4.1-Update bringt Google Duo Live Sharing, mit dem Sie Ihren Bildschirm während eines Videoanrufs mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen können. Sie können sogar Videos auf YouTube ansehen oder über Google Duo Live Sharing eine gemeinsame Reise auf Google Maps planen. Mit der verbesserten Quick Share-Funktion können Sie Wi-Fi-Anmeldeinformationen teilen.

Das Unternehmen hat die Farbpalettenfunktion verbessert. Samsung Notes gibt Ihnen die Möglichkeit, beim Surfen schnell Notizen zu machen. Im Gegensatz zu Telefonen der Serien Galaxy S und Galaxy Note hat das Galaxy A42 5G die Smart Widgets-Funktion nicht als Teil des One UI 4.1-Updates erhalten. Samsung hat Samsung Keyboard auch grammatikalische Vorschläge hinzugefügt.

Die integrierte Galerie-App bietet die Möglichkeit, jedem Bild mit einer Person Porträteffekte hinzuzufügen. Sie können sogar die Porträtbeleuchtung anpassen, unnötige Videos in Standbilder umwandeln und Reflexionen und Schatten löschen. Smart Switch bietet jetzt eine angepasste Möglichkeit, Daten von einem älteren Telefon zu importieren. Das Galaxy A42 5G erhält mit dem neuen Update benutzerdefinierte virtuelle RAM-Kapazität.

Samsung hat auch AR-Emojis verbessert, was bedeutet, dass Sie Hintergrundfarben hinzufügen, den Fokus auf Ihrer AR-Emoji-Maske behalten und GIFs von Tenor hinzufügen können. Mit SmartThings Find können Sie Dinge mit anderen Benutzern teilen, um gemeinsam verlorene Geräte zu finden. Sie werden auch benachrichtigt, wenn Sie etwas zurücklassen.

Treten Sie der Telegram-Gruppe von SamMobile bei und abonnieren Sie unsere Youtube Kanal um sofortige Nachrichten-Updates und ausführliche Bewertungen von Samsung-Geräten zu erhalten. Sie können sich auch anmelden, um Updates von uns zu erhalten Google Nachrichten und folge uns weiter Twitter.

Bild des Galaxy A42 5G

SamsungGalaxy A42 5G

About the author

vrforumpro

Leave a Comment